actual aboutus film cafe contact newsletter



__________Unsere kommenden Veranstaltungen:__________


Liebe Freunde des Film- und ...zwischenraums,




Lesungen, Theater, Austellungen, Konzerte und viele Filme.
Jeden Monat bietet der Zwischenraum ein neues Progamm.

Wir freuen uns auf Euch!





Unser monatliches Filmprogramm wird sich Mittwochs mit kulinarischen und cineastischen Genüssen sich dem Orient nähern. Dieses „cineastische Abendessen“ servieren wir Euch am Mittwoch, ab 19Uhr und im Anschluss könnt ihr den jeweiligen Film anschauen. Der Preis für das „cineastische Abendessen“ beträgt 8,90€ pro Person. Wir möchten Euch um eine verbindliche Anmeldung/ Reservierung für das cineastische Abendessen (bis 1 Tag vorher) per Mail an info@filmraum.net bitten.




Konzert
Freitag 21. Februar 2014 // 20 UHR
EINTRITT: 6,-Euro/ erm. 4,-Euro

»Lindgruen«


Das Duo lindgruen produziert mit Gegenständen der Sorte unscheinbar, mit einfachen Instrumenten und Stimme ganz augenblicklichen Klang.

Mit und in dem Raum, in dem gerade alles passiert und niemals als Studioaufnahme.

Flüchtige Schönheit also. Denn lindgruen gibt es nur live,als Moment und Konstellation.Als Gelegenheit die ihr nicht verpassen solltet.



Mehr Informationen:
Lindgruen



Norwegischer- Singer/ Songwriter
Sonntag 02. Februar 2014 // 20 UHR
EINTRITT: 6,-Euro/ erm. 4,-Euro

»Nordgarden«


"Nach mehr als drei Jahren auf Tour und zahlreichen Konzerten in ganz Europa und den USA, ist der ursprünglich aus Halmar (Norwegen) stammende Songwriter zurück mit seinem vierten Album "You Gotta Get Ready".

Mit diesem Album greift er tief zu den Wurzeln der amerikanischen Musikgeschichte und umfasst damit Stiele wie Country, Blues und Folk.

An den Küsten kaliforniens und denen des nord-ostens fand er auch den Weg zu seinen eigenen musikalischen Wurzeln, als er an einem regnerischen Junitag 1993 Zeuge wurde, wie für ihn das erste Mal Bruce Springsteen die Gospeln des Rock n Roll predigte.



Mehr Informationen:
Nordgarden


DO 30. Januar 14 // 20 UHR // EINTRITT: 4 EURO
Shorts Attack
»Body Talk - Tanzfilme« Die Kraft der Körper, Ausdruck und Vision!




Zwischen Stille und Sound entwickeln die Werke ungeahnte Leidenschaft. Sie will uns mitnehmen, will die Körper beseelen, denn es gibt nichts Schöneres: Tanz ist wie guter Sex.






Australischer- Singer/ Songwriter
Donnerstag 23. Januar 2014 // 20 UHR
EINTRITT: 6,-Euro/ erm. 4,-Euro

»Paul Fogarty«


"Lieder vom anderen Ende der Welt" In seinem Konzert nimmt der charismatische Liedermacher Paul Fogarty von der Sunshine Coast in  Australien sein Publikum auf eine Reise durch sein Land und all die Orte auf der Welt, die er schon durch seine Musik bereist hat.

Fogartys Lieder sind zum einen Geschichten aus dem Leben, von den Träumen der Menschen und zum anderen sind es die Träume, die nachts zu ihm kommen, die wie er sagt, oft nicht einmal etwas mit ihm zu tun haben, als würde man ihm die Lieder fertig vorlegen. Seine Musik ist eine spannende Mischung aus Folk, Rock und Blues: eine klasse Stimme gepaart mit dem Spiel auf  Akustik- oder Lapslide-Gitarre, Mundharmonika und Ukulele. Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend mit grandioser Musik und den vielen kleinen scherzhaften Geschichten aus dem Tagebuch eines Musikers.



Mehr Informationen:
Paul Fogarty


"Cineastische Abendessen" im Zwischenraum





SA 21. Dezember 13 // 20 UHR // EINTRITT: 4 EURO
Shorts Attack
»Golden Shorts!« Interfilm Festival Highlights 2013



Am 21. Dezember 2013 – dem kürzesten Tag des Jahres – wird bereits zum zweiten Mal in Deutschland der Kurzfilm in seiner ganzen Vielfalt, Kreativität und Experimentierfreude gefeiert.


Shorts Attack versammelt im Dezember Highlights und Lieblinge aus verschiedenen Sektionen. Filme, die sich sehen lassen können:

Über 500 Kurzfilme wurden beim 29. Internationalen Kurzfilmfestival Berlin vom 12. bis 17. November in 7 Wettbewerben, in Länderschwerpunkten und diversen Themenprogrammen und Events gezeigt.

Mehr Informationen:
Shorts Attack & Kurzfilmtag



FR 13. Dezember 13 // 20 UHR // EINTRITT: frei mit Kollekte
2te-Filmvorführung
»Filmstadt«
Regie: Dennis Albrecht



Filmstadt ist eine Serie über uns, die Bewohner der Film-, Fernseh- und Kinolandschaft, die auf dem Filmfest Hamburg ihre Weltpremiere im Oktober hatte. Wir begleiten darin MELINDA, eine junge arbeitslose Schauspielerin, die nach Berlin ziehen möchte, weil sie dort mehr Chancen für sich sieht und GEORGE, einem jungen Filmemacher, der zwar die Filmhochschule geschafft hat, aber lieber in einer Videothek jobben geht, als sich in der Branche durchsetzen zu wollen. Auf dieser Reise durch die Medienwelt treffen sie viele skurrile Charaktere und Randfiguren. An diesem Abend wird die Spielfilmversion von ca. 90 Minuten erstmalig laufen, mit einer Einführung vom Regisseur persönlich. Anwesend werden auch Teile vom Team und Schauspieler sein.

Mehr Informationen:
Dennis Albrecht


DO 28. November 13 // 20 UHR // EINTRITT: 4 EURO
Shorts Attack
»Steffi gefällt das!« Social Media Unlimited !



Social Media und die Lust des Kommunizierens: Shorts Attack lotet im November die Wonnen der Netzwelt aus und folgt den Klicks in abenteuerliche Realitäten.


Hol Dir Deine Liebes-App! Verhederre Dich in der Hotline! Schneide Dir ein Ohr ab, um aufzufallen! Überwache Deine Freunde! Werfe einen Blick in die Zukunft! Hab Spaß! – Das Programm intensiviert unsere Beziehungen zum Web und wir betreten zwischen Fantasie, Science Fiction, Splatter und Gruselfilm spannende Sphären der Wirklichkeit. Privatheit hin oder her: Steffi gefällt das!

Mehr Informationen:
Shorts Attack









Singer-/ Songwriter Konzert
Donnerstag 14. November 13 // 20 UHR
EINTRITT: 6,-Euro/ erm. 4,-Euro

»Simon Kempston«


Simon Kempston ist einer der besten, jungen schottischen Songschreiber und einer der führenden Fingerstyle-Gitarristen. Simons ursprüngliches, unverwechselbares Gitarrenspiel mittels eines komplexen Zupf-Stils, offenbart seine klassische Ausbildung. Seine Musik ist verwurzelt mit den Ursprüngen der Folkmusik, durchdrungen mit Blues und keltischen Elementen. Die Musik wird ergänzt durch seinen besonderen Gesangsstil.





Mehr Informationen:
Simon Kempston


FR 08. November 13 // 20 UHR // EINTRITT: frei mit Kollekte
Filmvorführung
»Filmstadt«
Regie: Dennis Albrecht



Filmstadt ist eine Serie über uns, die Bewohner der Film-, Fernseh- und Kinolandschaft, die auf dem Filmfest Hamburg ihre Weltpremiere im Oktober hatte. Wir begleiten darin MELINDA, eine junge arbeitslose Schauspielerin, die nach Berlin ziehen möchte, weil sie dort mehr Chancen für sich sieht und GEORGE, einem jungen Filmemacher, der zwar die Filmhochschule geschafft hat, aber lieber in einer Videothek jobben geht, als sich in der Branche durchsetzen zu wollen. Auf dieser Reise durch die Medienwelt treffen sie viele skurrile Charaktere und Randfiguren. An diesem Abend wird die Spielfilmversion von ca. 90 Minuten erstmalig laufen, mit einer Einführung vom Regisseur persönlich. Anwesend werden auch Teile vom Team und Schauspieler sein.

Mehr Informationen:
Dennis Albrecht


DO 31. Oktober 13 // 20 UHR // EINTRITT: 4 EURO
Shorts Attack
»Frech kommt weiter !« 5 Jahre VIRAL VIDEO AWARD



Gezeigt werden über 30 Kurzfilme in weniger als 80 Minuten!


Virale Internetfilme mit Botschaft! Beim Viral Video Award gehen jährlich werbliche, ideelle, politische und originelle Beiträge ins Rennen . Shorts Attack versammelt nun im 6. Jahr des Wettbewerbs Highlights der letzten 5 Jahre, Gewinner und Lieblinge. Alle Spielarten des Genres sind vertreten: originelle Werbeclips großer und kleiner Firmen, frech inszenierte Spots von NGOs und ambitionierte Kritik von globaler Relevanz. Die Bandbreite reicht vom spektakulär inszenierten Action-Clip bis zur Handkamera-Dokumentation schräger Guerilla-Kampagnen. Animationen werben für die Schönheit eines Kontients oder kritisieren die online-Handhabe des Terrorismus. Aufklärungsvideos stehen neben witziger Produktwerbung. Ob für Bier, Kosmetik oder TV-Geräte geworben oder auf politische Themen aufmerksam gemacht wird, die Filme vermitteln ihre Botschaften auf kreativ eindringliche Weise, sie zeigen uns die Wirklichkeit in geballter Ladung.

Mehr Informationen:
Shorts Attack


Samstag 26. Oktober 13 // 20 UHR //
EINTRITT: 6,-Euro/ erm. 4,-Euro
Konzert: Akustische Folkmusik
» Uni & Jon «



Uni & Jon Tryggvi ist ein isländisches Künstlerpaar. Sie spielen wunderschöne akustische Folkmusik mit isländischen und englischen Texten. Ihre Musik setz sich hauptsächlich aus Gesang und Gitarre zusammen und wird durch die Ukulele and Handtrommeln verfeinert.

Mehr Informationen:
Uni & Jon








Samstag 19. Oktober 13 // 20 UHR // EINTRITT: frei mit Kollekte
Konzert
» Nico Brettschneider Band«



Die Nico Brettschneider Band verbindet die Hamburger Schule des Songwritings mit Country-, Folk- und Blues-Elementen, eingebetet in einem groovenden Bassfundament. Nico Brettschneider, Sänger u. Songwriter der Band, schreibt seine Lieder über die bunte Vielfalt des Lebens. Nachdenkliches vermischt sich mit kritischen Beobachtungen zu einem poetischen Spiegelbild unserer Gesellschaft. Gemeinsam mit Frank Zeimys am Bass und Rüdiger Rau an der E-Gitarre hat sich ein Trio gefunden, das seinen besonderen Sound unter Einsatz von ungewöhnlichen Instrumenten wie Harp und Lap-Steel auf die Bühne bringt..

Mehr Informationen:
Nico Brettschneider


Freitag 18. Oktober 13 // 20 UHR // EINTRITT: frei mit Kollekte
Singer/ Songwriter Konzert im Doppelpack:
» Who Are You Lutra Lutra ?? «
» Douglas First «



Who Are You Lutra Lutra ??
Lutra Lutra ist an der französischen Hafenstadt Brest in der Bretagne geboren. Die in Berlin lebenden Musiker spielen mit einer Besonderheit Ihre Instrumente (Ukulele, Gitarre, Mandoline, Ziehharmonika & Glocken) und verfeinern diese mit einer Singer-Songwriter Sensiblität.

Douglas First
Douglas First spielt Folk Rock Musik. Auf der Bühne wird ein Mix aus Energie und positivem Schwermut präsentiert. Nach Touren in den letzten Jahren durch Austarlien, Island Südafrika und Europa ist Douglas First nun in Berlin beheimatet.

Mehr Informationen:
Who Are You Lutra Lutra ??
Douglas First