31.03.2016 KurzFilm: Shorts Attack “Auf der Flucht”

31.03.2016 KurzFilm: Shorts Attack “Auf der Flucht”

with Keine Kommentare

SHORTS ATTACK im März

>Auf der Flucht<

Sa., 12. März ­// 20:00 h (Einlass 19:30h)

Do., 31. März ­// 20:00 h (Einlass 19:30h)

Eintritt: 5 Euro

Das Shorts Attack Programm im März widmet sich der aktuellen Flüchtlingsdebatte. Die sechs Filme sind nah dran an Gründen, sein Land zu verlassen, sie dokumentieren das Wagnis der Flucht und begleiten Flüchtlinge im Ankunftsland.

Terror und Aufbruch: „Miniyamba“ folgt in animierter Poesie einem Flüchtling durch die Wüste. Sein Ziel ist das Mittelmeer. Bei „The right Path“ wird die Flucht zum Thriller, denn der IS steht vor der Tür. Derweil versuchen in „Ali and the ball“ ein Kind und seine Mutter in einem Flüchtlichscamp durchzukommen. „Rachel´s Story“ erzählt von den Traumata des Abgeschobenwerdens, „Aurora Borealis“ folgt einem Mädchen in den irritierenden Nachthimmel Norwegens, und „France that gets up early“ zelebriert das Thema in einem schmissigen Musical.

THE RICHT PATH (Al Surat Al Mustakim)

Schweiz/ Libanon – 2015 – 15:00min

FROM A BE AND BACK AGAIN- RACHEL`S STORY

England– 2012 – 05:30min

AURORA BOREALIS

Norwegen – 2014 – 14:30min
MINIYAMBA

Dänemark/ Frankreich – 2013 – 14:30min

ALI AND THE BALL

Australien– 2008 – 15:00min
FRANCE THAT GETS UP EARLY (La France qui se lève tòt)

Frankreich– 2011 – 21:00min
weitere Infos: www.shortsattack.com