Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

13. SchulKinoWoche Hamburg

15. November 2021 @ 9:00 - 13:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. November 2021 wiederholt wird.

13. SchulKinoWoche Hamburg vom 15. November bis 26. November im filmRaum

13. SchulKinoWoche Hamburg macht das Klassenzimmer zum Kino
Die SchulKinoWoche Hamburg stellt ein digitales Ersatzangebot bereit.
Im Programm: Filmstreams, pädagogische Begleitangebote und digitale Filmgespräche.

Programmschwerpunkte
Das Programm der SchulKinoWoche Hamburg besteht wieder aus einer kuratierten Filmauswahl aus Filmklassikern und aktuellen Produktionen, die vielfach Anknüpfungspunkte an den Schulunterricht bieten. Inhaltlich gibt es in diesem Jahr vier Schwerpunkte: Im Hamburger Fokus Kein „Einzelfall“. Rechtsradikale Realitäten in Deutschland blicken Filme auf eine lange Geschichte rechtsradikaler
Gewalt zurück und thematisieren die mangelnde Anerkennung rassistischer Gewalterfahrungen. Das in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung entwickelte Filmprogramm Rassismus, Polizeigewalt und Schwarzes Leben im US-Kinofilm beschäftigt sich mit Ausgangspunkten der Black Lives Matter-Bewegung und der Lebensrealität Schwarzer Menschen in den USA. Das Wissenschaftsjahr 2020 behandelt das Thema Bioökonomie und das Programm 17 Ziele – Kino für eine bessere Welt versammelt neue Filme zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung der UN-Agenda 2030. Ausgewählte Filme sind in Originalfassung mit Untertiteln erhältlich in Englisch, Französisch und Spanisch.

weitere Infos https://www.schulkinowoche-hamburg.de/

Details

Datum:
15. November 2021
Zeit:
9:00 - 13:00

Veranstaltungsort

FilmRaum
Müggenkampstr. 45
Hamburg, Hamburg 20257 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
040 - 35628983
Webseite:
www.filmraum.net


Bis wir tot sind oder frei

with Keine Kommentare

Bis wir tot sind oder frei Neustart ab 7. April von Oliver Rihs Eintritt: 9,00 € (ermäßigt 7,00 € ) „Wir werden alles ändern. Alles.“ Die kämpferische Anwältin Barbara Hug (Marie Leuenberger) will das Schweizer Justizsystem der frühen 1980er Jahre … Weiterlesen

Parallele Mütter (OmU)

with Keine Kommentare

Parallele Mütter (OmU) Neustart ab 31. März von Pedro Almodóvar Eintritt: 9,00 € (ermäßigt 7,00 € ) Zwei Frauen, zwei Schwangerschaften, zwei Leben. Janis (Penélope Cruz) und Ana (Milena Smit) erwarten beide ihr erstes Kind und lernen sich zufällig im … Weiterlesen

Belfast (OmU)

with Keine Kommentare

Belfast (OmU) Neustart ab 24. März von Kenneth Branagh Eintritt: 9,00 € (ermäßigt 7,00 € ) Sommer 1969 in der nordirischen Hauptstadt. Der neunjährige Buddy, Sohn einer typischen Familie aus der Arbeiterklasse, liebt Kinobesuche, Matchbox-Autos und seine hingebungsvollen Großeltern, außerdem … Weiterlesen

Aheds Knie (OmU)

with Keine Kommentare

Aheds Knie (OmU) Neustart ab 24. März von Nadav Lapid Eintritt: 9,00 € (ermäßigt 7,00 € ) Der israelische Filmemacher X. reist in ein abgelegenes Dorf inmitten der Wüste von Arava, um in der dortigen Bibliothek seinen letzten Film vorzustellen. … Weiterlesen

Jump, Darling (OmU)

with Keine Kommentare

Jump, Darling (OmU) Neustart ab 17. März von Phil Connell Eintritt: 9,00 € (ermäßigt 7,00 € ) Der hübsche Russell sehnt sich nach einem Neustart, weil sein Freund ihn partout nicht bei seiner neuen Leidenschaft – dem Drag – unterstützt. … Weiterlesen

Drei Etagen (OmU)

with Keine Kommentare

Drei Etagen (OmU) Neustart ab 17. März von Nanni Moretti Eintritt: 9,00 € (ermäßigt 7,00 € ) Auf drei Etagen leben drei Familien in einem Mehrfamilienhaus in einem wohlhabenden Stadteil Roms: Richter Vittorio und Dora wohnen zusammen mit ihrem erwachsenen … Weiterlesen

1 2 3 4 50