Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Open Air Kino: Die Wurzeln des Glücks

August 14 @ 20:30 - 23:30

Kino schafft Brücken, bringt zusammen!

filmRaum Open Air Kino

Gemeinnütziges und eintrittsfreies OpenAir Kinoerlebnis

Unter dem Motto „Kino schafft Brücken, bringt zusammen!“ lädt der filmRaum zum Zweiten Mal jeden Freitag zum gemeinnützigen und eintrittsfreien OpenAir Kinoerlebnis ein. Dieses integrative, öffentliche Kinoprojekt können wird Dank der freundlichen Unterstützung der Bezirksversammlung Eimsbüttel und der Filmförderung Hamburg Schleswig Holsten mit einem vielfältigem Filmprogramm für alle Generationen realisieren.

Jeden Freitag – gemeinnützig, freier Eintritt

Kinder-/ Familienfilme, Filmstart: ab 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30Uhr

Spielfilme, Filmstart: mit Einbruch der Dunkelheit, Einlass ab 20:30Uhr

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

14. August 2020

Filmstart mit Einbruch der Dunkelheit, Einlass ab 20:30 Uhr

Gemeinnütziges und eintrittsfreies OpenAir Kinoerlebnis

Die Wurzeln des Glücks

Ein Film von Amanda Sthers

Etwas eigensinnig war der New Yorker Arzt Harry Rosenmerck (James Caan) schon immer. Nun stellt er das ohnehin bereits verkorkste Gefühlsleben seiner Familie noch einmal so richtig auf den Kopf: Er lässt sein bisheriges Leben hinter sich, um Schweine im Heiligen Land zu züchten. Ein Schritt, der die religiöse Harmonie seiner neuen Gemeinde und den örtlichen Rabbi Moshe (Tom Hollander) kräftig in Unruhe versetzt. Schweine auf geweihtem Boden! Derweil versucht Harrys Exfrau Monica (Rosanna Arquette) in New York die angespannten Fäden zu Tochter Annabelle (Efrat Dor) und Sohn David (Jonathan Rhys Meyers) zusammenzuhalten. Keine leichte Aufgabe und so wird immer offensichtlicher: Es ist Zeit, dass sich die Rosenmercks endlich aussprechen.

Mit der Tragikomödie DIE WURZELN DES GLÜCKS bringt die französische Autorin und Regisseurin Amanda Sthers („Madame“) ihren hoch gelobten Roman „Schweine züchten in Nazareth“ ins Kino. Einfühlsam, schräg, amüsant und traurig zugleich, zeichnet sie ein sensibles Familienporträt und lässt vor der eindrucksvollen Kulisse Israels eine universelle Geschichte über Liebe, Verlust und Toleranz entstehen. (Quelle: Verleih)

(Drama, Komödie, Belgien / Israel 2018), 90 Minuten, FSK 6, Regie: Amanda Sthers, mit James Caan, Tom Hollander, Rosanna Arquette, Jonathan Rhys Meyers, Efrat Dor, Sprache: Deutsche Fassung,

Dieses integrative, öffentliche Kinoprojekt können wird Dank der freundlichen Unterstützung der Bezirksversammlung Eimsbüttel und der Filmförderung Hamburg Schleswig Holsten mit einem vielfältigem Filmprogramm für alle Generationen realisieren.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Hinweise zur aktuellen Situation und Hygieneregeln

Während jeder filmRaum Open Air Kino Veranstaltung gelten die aktuellen Hygiene-/ Abstandregeln der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverodnung.

Wir als Veranstalter sind dazu verpflichtet dir aktuellen

Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Sitzplätze

Es gibt keine feste Bestuhlung vor Ort, bitte bringt eine Decke oder Klappstuhl mit. 

Die Sitzplätze sind begrenzt verfügbar und werden von uns Vorort am Eingang koordiniert und zugewiesen.

Wir haben ein Sitzplankonzept für möglichst viele Besucher entwickelt, hierbei werden unterschiedliche Formationen (2-er, 3-er, 4-er und Familiengruppen) berücksichtigt.

Wir möchten euch bitten möglichst gemeinsam entsprechend der jeweiligen Konstellation zu erscheinen, somit ist eine reibungslose Zuordnung und Koordination auf dem Gelände möglich. Eine Reservierung ist leider nicht möglich.

(Formationen entsprechend aktueller Vorgaben, z. Z. max 10 Personen)

Es gibt keine feste Bestuhlung vor Ort, bitte bringt eine Decke oder KLappstühl mit

Eine Reservierung ist leider nicht möglich!

Mindestabstand

Auf dem Gelände gelten die vorgegebenen Abstandsregeln von 1,50m. So wird zwischen einzelnen Sitzgruppen und Sitzreihen ein Abstand von 1,50m vorgesehen. Eine Abgrenzung reguliert eine großzügige Trennung von Eingang und Ausgang des Open Air Kinogeländes.

Mund-Nasenschutz

Auf dem OpenAirKino Gelände besteht Maskenpflicht. Während sich die Besucher auf dem Gelände bewegen und auf WC ist das Tragen eine Mund-Nasenschutz verpflichtend. Auf dem zugeordneten Sitzplatz besteht keine Maskenpflicht.

Dokumentation der Kontaktdaten der Besucher*innen

Entsprechend der Auflagen werden die Kontaktdaten von allen Besuchern am Eingang aufgenommen. Der filmRaum verpflichtet sich, die Daten vier Wochen aufzubewahren und auf Verlangen der zuständigen Behörde vorzulegen. Die Daten werden unbefugten Dritten nicht zugänglich gemacht. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist verpflichtet sich der filmRaum zu der Vernichtung der Aufzeichnungen.

Getränke und Snacks

Getränke und Snacks erhaltet ihr Vor Ort gegen Spende.

Das filmRaum Team ist überzeugt, dass wir trotz der aktuellen Vorsorgemaßnahmen auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Kinoerlebnis beim filmRaum Open Air Kino gemeinsames genießen können!

Wir freuen uns sehr auf euren Besuch!

Details

Datum:
August 14
Zeit:
20:30 - 23:30

Veranstaltungsort

Stadtpark Eimsbüttel
Hagenbeckstraße 39
Hamburg, Deutschland
+ Google Karte


Open Air Kino: Undine

with Keine Kommentare

Kino schafft Brücken, bringt zusammen! filmRaum Open Air Kino Neu: Erweiterung des filmRaum OpenAir Kinos Wir haben es geschafft eine Genehmigung für eine gewerbliche Erweiterung des filmRaum OpenAir Kinos zu erhalten. Diese Zusatztermine und Eintrittseinnahmen sind in erster Linie zur … Weiterlesen

Open Air Kino: Gipsy Queen

with Keine Kommentare

Kino schafft Brücken, bringt zusammen! filmRaum Open Air Kino Neu: Erweiterung des filmRaum OpenAir Kinos Wir haben es geschafft eine Genehmigung für eine gewerbliche Erweiterung des filmRaum OpenAir Kinos zu erhalten. Diese Zusatztermine und Eintrittseinnahmen sind in erster Linie zur … Weiterlesen

Open Air Kino: Undine

with Keine Kommentare

Kino schafft Brücken, bringt zusammen! filmRaum Open Air Kino Neu: Erweiterung des filmRaum OpenAir Kinos Wir haben es geschafft eine Genehmigung für eine gewerbliche Erweiterung des filmRaum OpenAir Kinos zu erhalten. Diese Zusatztermine und Eintrittseinnahmen sind in erster Linie zur … Weiterlesen

1 2 3 4 38